DIENSTLEISTUNGEN

Hinter jedem erfolgreichen E-Learning-Kurs, jedem erfolgreich durchgeführten Lernsnack, jedem souverän transformierten Lern- und Lehrkonzept usw. usf., stecken theoretische Grundlagen und eine wohlüberlegte Strategie. Sowohl für die Theorie, als auch für die praktische Implementierung dieses Wissens sind wir Experten.

Was macht ein gutes E-Learning Konzept aus? Warum wird dem E-Learning eine disruptive Eigenschaft zugeschrieben, und wie nutzt man dieses Potenzial? Was am E-Learning wird mit positiven Eigenschaften assoziiert? Wie setze ich meine Inhalte oder meine Kurse geschickt online gestützt um? Wie kann ich die Präsenz damit ergänzen? Wie kann E-Learning sinnvoll im betrieblichen Alltag implementiert werden? Wie kann ich sinnvoll in die E-Thematik eintauchen, ohne mich darin zu verlieren? Welche Art der Begleitung bei digitalen Lern- und Lehrformaten ist vorteilhaft? Und wie gestaltet man eigentlich E-Learning gut aus? Welche Software- und Hardwareausstattung ist nötig? Wie nachhaltig ist das Ganze? Wie bringe ich E-Learning in die Umsetzung? Welche Rolle spielt das Layout und Design?

Im Kontext zu diesen und vielen weiteren Aspekten des E-Learnings entwickeln wir moderne, zeitgemässe Bildungsangebote. Zu diesen Fragen beraten wir Wissensträger, Unternehmen aus verschiedenen Branchen, Institutionen aus dem Gesundheits- und Sozialbereich, Verbände, Vereine, Schulen und Hochschulen.

Gemeinsam mit unseren Kunden entwickeln oder verfeinern wir E-Learningstrategien, schulen Mitarbeitende, Lehrende, Dozierende und HR-Abteilungen oder unterstützen den Prozess der Digitalisierung ganz individuell bei allem, was mit Wissenstransfer zu tun hat.

Dass E-Learning im digitalen Zeitalter enorm wichtig ist, ist inzwischen hinreichend bekannt. Was genau das jedoch bedeutet, und wie man diese Erkenntnis umsetzen und das enorme emotionale Aktivierungspotential und die Möglichkeiten der Digitalität des Lernens und des Lehrens konkret nutzen kann, dafür fehlt vielen Verantwortlichen momentan noch die passende Strategie (und vielleicht auch der geschulte Blick). 

WORKSHOPS, VORTRÄGE, KONZEPTION, ENTWICKLUNG, COACHING, BEREITSTELLUNG

Das Wort „Coaching“ ist eigentlich unpassend. Weil es irgendwie so klingt, als würde man mit der Trillerpfeife neben jemandem herlaufen und ihn anschreien, jetzt gefälligst mal schneller zu rennen. Viel besser passt stattdessen der Begriff „to enable“ – ein „Enabler“ befähigt andere Menschen, etwas zu tun oder zu erreichen. Und als so jemanden verstehen wir uns im Bereich des E-Learnings.

Wir möchten unsere Kunden dabei helfen, möglichst selbst und mit eigenen Mitteln und eigener Kraft Experten und Expertinnen bei der Implementierung und Durchführung von E-Learning zu werden. Somit letztlich besser mit dem Potenzial des E-Learnings zu arbeiten, neue Wege zu gehen und dabei den Lernenden und ihrer Lebenswelt gerechter zu werden.

Nicht von oben herab, sondern per „enabling“, mithilfe zur Selbsthilfe aus der Mitte, aus der Organisation, den Schulen und Hochschulen, den HR-Abteilungen und von und mit den Akteuren und Akteurinnen selbst umgesetzt. Von uns erhalten Sie die Beratung, die Theorie, Analyse von Bestehendem und Vorschläge, Konzepte und Strategien für die Praxis – stets darauf ausgelegt, Kernelemente des E-Learnings grundsätzlich zu verstehen und diese dann eigenständig nutzen zu können.

Klingt wie etwas, das auch Ihnen oder Ihrer Organisation oder Ihrem Unternehmen nutzen könnte? Dann freuen wir uns auf Ihre Anfrage!

Nachfolgend eine Auswahl unserer Dienstleistungen:

  • Entwicklung von E-Learning
  • Konzeption
  • Projektleitung
  • Beratung von Schulen / Hochschulen / private BildungsträgerInnen
  • Analyse bestehender Strukturen
  • Schulung
  • Bereitstellung
  • Coaching im Sinne des „enabling“
  • Workshops